Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Etwas mehr Platz für den Lebensmittelhandel in Königsborn

dzGutachten

Wie ist der Handel aufgestellt und wie darf er sich entwickeln? Das beleuchtet die Neufassung eines Gutachtens, das in der politischen „Lesung“ ist. In Königsborn darf es etwas mehr sein.

Unna

, 08.11.2018

Das „Einzelhandelskonzept“ war in Unna zuletzt die Bibel für planungsrechtliche Beschlüsse. Was die 2008 vorgelegte Studie des Kölner Diplom-Kaufmannes Jörg Lehnerdt nicht als sinnvolle Entwicklung beschreibt, brauchten Handelshäuser auch gar nicht erst zu beantragen. Inzwischen allerdings haben sich die Zeiten und die Sichtweisen verändert. Lehnerdt legt der Politik eine Neufassung seiner Studie vor. Und sie gibt insbesondere Supermärkten mehr Raum.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt