Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Einbruchserie in Unna am Wochenende

Kriminalität

Gleich mehrere Täter waren am vergangenen Wochenende in Unna unterwegs und brachen in Gebäude und Autos ein. Sie stahlen unter anderem eine Kettensäge.

11.02.2019 / Lesedauer: 2 min
Einbruchserie in Unna am Wochenende

ARCHIV - SYMBOLBILD - Blaulicht an einem Polizeiauto am 11.09.2014 in Frankfurt (Oder) (Brandenburg). Das ist blöd gelaufen für die Diebe. Die Polizei sagt: Der gestohlene Tresor war leer. Foto: Patrick Pleul/dpa +++(c) dpa - Nachrichten für Kinder+++ © dpa

Zwischen Samstag, 16 Uhr und Sonntag, 10.40 Uhr schlugen unbekannte Täter die Terrassentür eines Hauses an der Kleistraße ein. Die Einbrecher durchsuchten mehrere Schränke. Ob etwas entwendet wurde, konnte noch nicht gesagt werden. Zwischen Samstag und Montag, verschafften sich unbekannte Täter Zugang zu einer Bäckerei an der Viktoriastraße. Die Einbrecher versuchten vergeblich, gewaltsam einen Tresor zu öffnen.

Unbekannte Täter warfen zwischen Freitag, 19 Uhr und Montag, 8 Uhr einen Stein durch eine Fensterscheibe einer Apotheke an der Kirchstraße.

Im Zeitraum zwischen Freitag und Sonntag schnitten unbekannte Täter das Cabriodach eines silberfarbenen Mercedes, der an der Mühlenstraße parkte, auf. Entwendet wurde nach ersten Feststellungen nichts.

In der Nacht zu Sonntag schlugen unbekannte Täter die Scheibe eines weißen Pkw Opel Combo, der an der Kirchstraße parkte, ein und entwendeten eine Kettensäge aus dem Fahrzeug.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer (02303) 921 3120 oder (02303) 921 0 entgegen.

Lesen Sie jetzt