Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Brücke an der Zechenstraße muss voll gesperrt werden

dzBauarbeiten in Königsborn

Bevor die Brücke an der Zechenstraße wieder ohne Einschränkung befahrbar ist, müssen Autofahrer noch Geduld aufbringen: Vor der Vollendung des neuen Bauwerkes steht noch Vollsperrung an.

Königsborn

, 20.07.2018

Die Bauarbeiten an der maroden Zechenstraßen-Brücke gehen in die entscheidende Phase. Vermutlich ab Mittwoch, 25. Juli, werden in der neu verlegten Röhre unter der Brücke die Gleise verlegt. Danach steht die Verfüllung der Hohlräume unter der Brücke an – und die ist ohne eine Vollsperrung der Brücke nicht möglich.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden