Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Nachrichten aus Unna

Unna

Hellweger Anzeiger SPD-Stadtverband

Sozialdemokraten in Unna entscheiden über künftigen Vorstand

In unruhigen Zeiten steht bei der SPD in der kommenden Woche die turnusmäßige Wahl des Stadtverbandsvorstandes an. Die Vorsitzende Anja Kolar lässt bisher offen, ob sie wieder kandidiert. Von Anna Gemünd

Hellweger Anzeiger Bildung

Unna setzt bei der Inklusion auf die beiden Gesamtschulen

Schüler, die einen sonderpädagogischen Förderbedarf haben, sollen in Unna künftig vornehmlich die beiden Gesamtschulen besuchen. Der Realschule kommt eine Reserve-Rolle zu. Von Anna Gemünd

Hellweger Anzeiger Projekt Kirchturm

Uralt-Foto der Stadtkirche Unna zeigt vier „Eckpyramiden“ und noch altes Schieferdach

Die Evangelische Stadtkirche ist seit Jahrhunderten baulich ein Sorgenkind. Der Turm ist das aktuelle Großprojekt. Ein historisches Bild zeigt: Das ist er nicht zum ersten Mal. Von Thomas Raulf

Ein Unfall mit vier Fahrzeugen ereignete sich am Dienstag im morgendlichen Berufsverkehr auf der B 1. Bei dem Auffahrunfall wurden zwei Männer verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Von Dirk Becker

Die insgesamt elf Vorfälle von Sachbeschädigung und Einbruch, die die Polizei am vergangenen Wochenende zu bearbeiten hatte, wurden mutmaßlich von mehreren Tätergruppen begangen. Von Anna Gemünd

Eine Spur der Verwüstung zieht sich nach dem vergangenen Wochenende durch Unna: Quer durch das Stadtgebiet verteilt wurden Autos zerkrazt, Hausfassaden zerstört und Gegenstände geklaut. Von Anna Gemünd

Hellweger Anzeiger Kreishauskreisel

Ampeltest an der Viktoriastraße erst im Januar 2019

Die Stadt verschiebt das Experiment Viktoriastraße auf das neue Jahr. Erst im Januar soll die Bedarfsampel für Fußgänger und Fahrradfahrer am Kreishauskreisel aufgestellt werden. Von Thomas Raulf

Hellweger Anzeiger Unterkunft für Flüchtlinge

Bima-Wohnungen in Unna stehen definitiv nicht zur Verfügung

Die Hoffnung, Wohnungen der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (Bima) für die Unterbringung von Flüchtlingen in Unna zu nutzen, hat sich definitiv zerschlagen. Zuletzt hatte die FDP das angeregt. Von Dirk Becker

Hellweger Anzeiger Bauprojekt

Neue Wohnsiedlung mit Ausfahrt zur Mühlhausener Dorfstraße

Die Planungen für das Wohngebiet zwischen Uelzen und Mühlhausen nehmen Gestalt an. Inzwischen lässt sich der Kreis Unna auf eine Ausfahrt zur Dorfstraße ein – auf Tempo 30 allerdings nicht. Von Thomas Raulf

Hellweger Anzeiger Umgehungsstraße

Das Land will die Westtangente in Unna weiterplanen

Ein positives Signal für alle Befürworter der Westtangente: Die Landesregierung will das Straßenbauprojekt, das vor allem Unna, Königsborn und Massen vom Durchgangsverkehr entlasten soll, weiterplanen. Von Thomas Raulf

Aus der Nachbarschaft
Aus der Region

Hellweger Anzeiger Gewerbegebiet Unna/Kamen

Neue Woolworth-Logistik in Unna/Kamen soll Ende 2019 in Betrieb gehen

Ein eisiger Wind wehte über das flache Land. Und dennoch gab es am Montag viele glückliche Gesichter. Grund dafür war der erste Spatenstich für die neue Woolworth-Zentrale. Von Dirk Becker

Hellweger Anzeiger Flucht aus Syrien

Für seine Kinder wagt Rodin Khalaf in Unna den beruflichen Neustart

Nähmaschinen, Garnrollen, Kleidung auf Bügeln und Stoffbahnen: Wer in den Laden an der Gerhart-Hauptmann-Straße 21 schaut, sieht sofort, was hier passiert: Hier wird genäht. Und gelächelt. Von Anna Gemünd

Hellweger Anzeiger Eissporthalle

„Unna braucht Eis“: Kostenneutraler Betrieb der Halle ist möglich

Sollte die Eissporthalle Unna nicht abgerissen, sondern saniert und wieder eröffnet werden, so kann sie „nahezu kostenneutral“ betrieben werden. Davon geht der Verein „Unna braucht Eis“ aus. Von Anna Gemünd

Hellweger Anzeiger Celloherbst am Hellweg

Experimente und Leidenschaft mit Cello und Klavier

Anja Lechner und François Couturier sorgen für Jubelstürme im Pestalozzi-Gymnasium Unna. Sie beweisen beim Celloherbst am Hellweg, dass klassische Musik alles andere als langweilig . Von Dirk Becker

Hellweger Anzeiger Haushaltsberatungen

Unnas FDP lehnt den Haushalt ab und will in der Kultur kürzen

Die FDP lehnt den vorliegenden Haushaltsentwurf für die Jahre 2019 und 2020 ab. Das ist das Ergebnis der Klausurberatungen der Ratsfraktion. Die Liberalen sehen ein grundsätzliches Problem. Von Dirk Becker

Hellweger Anzeiger Inner Wheel-Club Unna

Geschenke schon vor dem Fest

Seit neun Jahren gehört der Geschenkeverkauf des Inner Wheel-Clubs für gute Zwecke fest zu Weihnachten in Unna. Der Erlös der Päckchen hilft bei der Erfüllung vieler sozialer Projekte.

Hellweger Anzeiger Tonfest Reloaded

Lautstarkes Comeback

Zurück in altem Glanz ist das Tonfest in der Lindenbrauerei. Nach zwei Jahren ohne das große Musikevent des Ton e.V. ist es nun wieder da - lauter und facettenreicher denn je.

Hellweger Anzeiger 160 Jahre EK Unna

Eine attraktive Braut

Zehn Tage nach Bekanntwerden der geplanten Fusion der beiden Krankenhäuser zeigt das EK, was es kann. Die Hochzeit mit dem Katharinenhospital schwingt mal offensiv, mal unterschwellig mit. Von Dominik Pieper

Hellweger Anzeiger Mehr als ein Getränk

Von wegen ungesund: Wie Kaffee Genuss und Achtsamkeit vereint

Kaffee ist für viele Menschen viel mehr als nur ein Getränk – quasi ein Lebenselixier. Woher er kommt und welche Unterschiede es in der Qualität gibt, weiß ein Markthändler aus Unna ganz genau. Von Kevin Kohues

Polizei sucht Zeugen

Wohnungseinbruch im Hibiskusweg

Die dunkle Jahreszeit lockt Einbrecher an: Im Laufe des vergangenen Freitags war eine Wohnung im Hibiskusweg Tatort.

Hellweger Anzeiger Missbrauchsprävention

In der Pfarrei St. Katharina Unna soll niemand zu einem Opfer werden

Um sexuellem Missbrauch vorzubeugen, hat die katholische Kirche in Unna ein neues Projekt gestartet. Die ganze Pfarrei wird eingebunden, und sexualisierte Gewalt ist dabei nicht das einzige Thema. Von Thomas Raulf

Hellweger Anzeiger Sicherheit

Verzweifelter Ruf nach mehr Überwachung am Königsborner Tor

Die am Königsborner Tor ansässigen Geschäftsleute schlagen Alarm. In den vergangenen Wochen habe sich die Situation dort verschärft. Probleme verursache dabei nicht mehr nur die Trinkerszene. Von Dirk Becker

Hellweger Anzeiger Eissporthalle

„Unna braucht Eis“ kritisiert die Machbarkeitsstudie zur Eishalle

Mit scharfen Worten reagiert „Unna braucht Eis“ auf die am Dienstag vorgestellte Machbarkeitsstudie zur Sanierung der Halle und wiederholt in dem Kontext auch Vorwürfe gegen Werner Kolter. Von Anna Gemünd

Der Weihnachtsbaum steht und die Lichterketten sind aufgehängt: Die Vorbereitungen für Unnas 52. Weihnachtsmarkt laufen. Dazu zählt auch die Herstellung ganz besonderer Tannenbaumkugeln. Von Anna Gemünd

Hellweger Anzeiger Post-Ärger

Wieder Ärger mit der Post in Unna: Postlagerung klappte nicht

Ein überquellender Briefkasten ist Einladung für Einbrecher. Genau das wollte ein Königsborner während seines Urlaubs vermeiden und beantragte Postlagerung. Doch die Post stellte weiter zu. Von Anna Gemünd

Hellweger Anzeiger Stadtgeschichte

Rätselhafte Tasse: Verschiedene Hinweise auf ehemalige Porzellan-Manufaktur in Unna

Wurde in Unna irgendwann Porzellangeschirr hergestellt? Diese Frage warf die Tasse auf, die eine Unnaerin in ihrem Schrank fand. Auf unsere Berichterstattung gingen mehrere Hinweise ein. Von Anna Gemünd

Hellweger Anzeiger Kreishauskreisel

Phase 1 des Verkehrsversuchs an der Viktoriastraße ist schon beendet

Die Kameras sind schon wieder weg: Phase 1 des Verkehrsexperiments am Kreishauskreisel ist früher beendet als angekündigt. Wann die Ampel kommt, steht immer noch nicht fest. Von Thomas Raulf

Hellweger Anzeiger Königsborner Tor

Poller nicht nur umstritten, sondern auch rechtswidrig

Der Sperrpfosten am nördlichen Ausgang der Unterführung Königsborner Tor erhitzt viele Gemüter, seitdem er aufgestellt wurde. Jetzt stellt sich heraus: Er ist illegal. Von Thomas Raulf

Zu der neuen Machbarkeitsstudie, die die Kosten einer Generalsanierung der Eishalle auf 8,25 Millionen Euro beziffert, meldet sich mit Ernst Otto Derwald nun ein weiterer Bürger zu Wort, der die Eishalle erhalten möchte. Von Anna Gemünd