Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bei Schalke muss jetzt alles auf den Prüfstand - auch Domenico Tedesco

dzKommentar

Nach dem1:2 gegen Leverkusen ist Schalke endgültig im Abstiegskampf angekommen. In der Winterpause besteht jetzt eine Menge Gesprächsbedarf, meint unser Kommentator.

Gelsenkirchen

, 20.12.2018 / Lesedauer: 2 min

Es musste doch jetzt klappen. Wenn nicht jetzt, wann dann? Zwischen 18 Uhr und 18.30 Uhr war die Veltins-Arena am Mittwoch wahrscheinlich der stimmungsvollste Ort in ganz Deutschland, Schalke hatte sich für einen würdigen Abschied von der Steinkohle mächtig ins Zeug gelegt.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 3 Wochen lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden