Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Zweites Halbfinale in Wimbledon auf Samstag vertagt

14.07.2018

Nach dem zweitlängsten Spiel der Turniergeschichte geht nun auch die zweite Vorschlussrundenpartie in Wimbledon in die Verlängerung und wird erst am Samstag beendet. Der frühere Weltranglisten-Erste Novak Djokovic aus Serbien lag gegen den spanischen French-Open-Gewinner Rafael Nadal am Freitagabend mit 2:1-Sätzen vorn, als die Partie um kurz nach 23 Uhr Ortszeit in London beim Stand von 6:4, 3:6, 7:6 (11:9) abgebrochen wurde. In Wimbledon darf offiziell nur bis 23.00 Uhr gespielt werden.

Weitere Meldungen