Zweimal A1-Vollsperrung

01.11.2018, 16:29 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Autobahn A1 zwischen den Kreuzen Dortmund/Unna und Westhofen wird an den zwei kommenden Wochenenden in Fahrtrichtung Köln voll gesperrt. An diesem Freitag ab 20.00 Uhr bis Montag um 05.00 Uhr wird die Fahrbahn saniert, am darauffolgenden Wochenende soll die Arbeit fortgesetzt werden, wie der Landesbetrieb Straßenbau NRW mitteilte. Unter anderem 100 Sattelzüge, sechs Walzen und vier Großfräsen werden im Einsatz sein und rund 14 000 Tonnen neuer Asphalt auftragen. Der Abschnitt ist mit täglich mehr als 139 000 Autos und Lastwagen stark befahren.

Weitere Meldungen
Meistgelesen