Zwei neue Pfarrer kommen

28.11.2018, 18:05 Uhr / Lesedauer: 1 min
Zwei neue Pfarrer kommen

Die beiden Pfarrer Christian Bald (l.) und Michael Niggebaum sowie Pfarrerin Claudia Brühl-Vonhoff waren bislang die Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Holzwickede und Opherdicke. Nun kommen zwei neue Pfarrer. © Udo Hennes

Michael Niggebaum ist 65 Jahre alt und geht jetzt in Rente. Sehr viele Holzwickeder kennen ihn, denn Michael Niggebaum ist seit 35 Jahren hier der Gemeindepfarrer. Gemeinsam mit Pfarrerin Claudia Brühl-Vonhoff und Christian Bald bildete er ein Team.

Christian Bald, der als Pfarrer für Opherdicke zuständig war, hat Holzwickede bereits verlassen.

Er ist nach Bielefeld gegangen und wurde dort Superintendent. Das heißt, dass er dort die Gemeinde leitet. Er ist eine Art Chef der Pfarrer in Bielefeld. Für Christian Bald kommt nun ein neuer Pfarrer. Und weil Michael Niggebaum jetzt in den Ruhestand geht, muss auch für ihn ein neuer Pfarrer eingestellt werden. Andreas Müller wird nach Holzwickede kommen und hier ein Jahr lang als Pfarrer arbeiten.

Er bekommt eine halbe Stelle. Und dann kommt Philipp Reis wieder. Er war schon als Vikar hier, also als er noch in der Ausbildung zum Pfarrer war. Viele Kinder, die bei der Kinderbibelwoche der Evangelischen Kirchengemeinde Holzwickede und Opherdicke mitgemacht haben, kennen ihn. Reis hat nämlich dort mitgeholfen und mit den Kindern zum Beispiel ein Theaterstück aufgeführt.

Meistgelesen