Zwei Tote nach Explosion in Wien

28.06.2019 / Lesedauer: 2 min

Zwei Menschen sind infolge der Explosion mitten in Wien gestorben. Eine 29-Jährige konnte nur noch tot aus den Trümmern geborgen werden. Am Abend fand die Feuerwehr dann nach Angaben der Nachrichtenagentur APA einen toten Mann in den Trümmern. Bei der Explosion nahe der Innenstadt waren am Mittwoch zwei Mehrfamilienhäuser über mehrere Stockwerke teils eingestürzt. Mindestens 14 Menschen wurden dabei verletzt, zwei von ihnen schwer. Über die Unglücksursache kann bisher nur spekuliert werden. Vieles deutet auf eine Gasexplosion hin.

Weitere Meldungen
Meistgelesen