Zwei Tote bei Verkehrsunfall in Ostwestfalen

26.12.2019, 11:39 Uhr / Lesedauer: 1 min
Zwei Tote bei Verkehrsunfall in Ostwestfalen

Das Blaulicht auf einem Polizeiauto leuchtet in der Dunkelheit. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa

Bei einem Verkehrsunfall in Hiddenhausen bei Herford in Ostwestfalen sind am Donnerstag zwei Menschen ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben kollidierten am frühen Morgen zwei Personenwagen aus bislang ungeklärter Ursache miteinander. In dem einen Auto befanden sich vier junge Erwachsene im Alter zwischen 21 und 25 Jahren, das andere wurde von einem 23-Jährigen gefahren. Durch den Zusammenstoß erlitten der 23-jährige Fahrer und ein 25 Jahre alter Insasse des anderen Wagens tödliche Verletzungen. Die drei anderen Insassen kamen schwer verletzt ins Krankenhaus. Lebensgefahr bestehe bei ihnen nicht, sagte ein Polizeisprecher.

Weitere Meldungen
Meistgelesen