Zwei Menschen bei Unfällen mit E-Scooter schwer verletzt

27.06.2019 / Lesedauer: 2 min

In Düsseldorf ist ein Mann auf seinem E-Tretroller bei einem Zusammenstoß mit einer Fahrradfahrerin schwer verletzt worden. Der 50-Jährige sei auf einem Radweg entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung unterwegs gewesen, berichtete die Polizei. Vor der Kollision versuchten demnach beide, noch auszuweichen, doch das misslang. Auch in Berlin wurde die Fahrerin eines E-Scooters bei einem Unfall schwer verletzt. Laut Polizei prallte die Touristin mit einem Lastwagen zusammen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen