Zwei Männer bei Verkehrsunfall getötet

28.09.2019, 11:09 Uhr / Lesedauer: 1 min

Bei einem Verkehrsunfall im ostwestfälischen Harsewinkel sind am Samstagmorgen zwei Männer ums Leben gekommen. Nach Angaben eines Polizeisprechers kam ihr Auto aus noch unbekannter Ursache in einer langgezogenen Linkskurve von der Straße ab und geriet ins Schleudern. Der Kleinwagen prallte gegen einen Pfosten, ein Verkehrsschild und dann seitlich gegen einen Baum. Die 20 Jahre alte Fahrer und sein Beifahrer wurden im Fahrzeug eingeklemmt und starben noch an der Unfallstelle.

Weitere Meldungen
Meistgelesen