Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Zwei Kleinflugzeuge in der Schweiz abgestürzt

04.08.2018

In der Schweiz sind zwei Kleinflugzeuge abgestürzt. Am Abend sei eine „mehrplätzige Maschine“ verunglückt, berichtete die Polizei im Kanton Graubünden auf Twitter. Der Absturz habe sich an der Westflanke des Berges Piz Segnas ereignet, auf etwa 2540 Metern Höhe. Wie viele Menschen an Bord waren und ob jemand das Unglück überlebte, war zunächst unklar. Am Morgen war bereits bei Hergiswil rund zehn Kilometer südlich von Luzern am Vierwaldstättersee ein Flugzeug abgestürzt. Eine vierköpfige Familie aus der Region mit zwei minderjährigen Kindern kam dabei ums Leben.

Weitere Meldungen