Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Zwei Bomben entschärft: Evakuierung und Autobahnsperrung

20.07.2018

Nach dem Fund zweier Weltkriegbomben in Troisdorf bei Bonn sind am Freitag etwa 1100 Anwohner in Sicherheit gebracht worden. Außerdem wurde die Autobahn 59 zwischen Spich und dem Dreieck Sankt Augustin in beiden Fahrtrichtungen aus Sicherheitsgründen für rund eineinhalb Stunden gesperrt. Gegen 19.40 Uhr am Abend meldete der Kampfmittelräumdienst die erfolgreiche Entschärfung der jeweils fünf Zentner schweren Blindgänger.

Weitere Meldungen