Zverev folgt Struff in Paris ins Achtelfinale

29.10.2019, 23:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Alexander Zverev hat beim Masters-Series-Turnier in Paris das Achtelfinale erreicht. Nach einem Freilos zum Auftakt bezwang der 22 Jahre alte Tennisprofi aus Hamburg den Spanier Fernando Verdasco 6:1, 6:3. Zuvor war Jan-Lennard Struff durch ein 7:6, 3:6, 7:5 gegen Titelverteidiger Karen Chatschanow ins Achtelfinale eingezogen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen