Zug rammt Lastwagen am Bodensee - zwölf Leichtverletzte

15.10.2018, 10:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Bei einem Zugunglück am Bodensee sind nach ersten Erkenntnissen zwölf Menschen leicht verletzt worden. Nach Polizeiangaben rangierte ein Lastwagen in Sipplingen an einem Bahnübergang und geriet dabei mit seinem Auflieger auf die Gleise. Ein mit etwa 100 Menschen besetzter Interregio-Express habe nicht mehr rechtzeitig halten können und den Auflieger gerammt. Der Fahrer des Triebwagens, der LKW-Fahrer sowie zehn Fahrgäste der Bahn seien leicht verletzt worden.

Weitere Meldungen
Meistgelesen