Zeugen stoppen Räuber nach Überfall auf Bäckerei

Zeugen haben einen bewaffneten Räuber nach einem Überfall auf eine Bäckerei festgehalten. Mit einem Messer hatte der 25-Jähriger zuvor die Bäckerei in Wuppertal überfallen. Der Mann habe dem Personal gedroht und die Herausgabe von Geld gefordert, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Donnerstag mit.

26.09.2019, 12:49 Uhr / Lesedauer: 1 min
Zeugen stoppen Räuber nach Überfall auf Bäckerei

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: F. Gentsch/Archiv

Mit einem Teil der Beute sei der 25-Jährige am Mittwoch zunächst geflüchtet. Doch Zeugen nahmen laut den Ermittlern die Verfolgung auf und hielten den Mann fest, bis die Beamten eintrafen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft sollte der polizeibekannte 25-Jährige nun einem Untersuchungsrichter vorgeführt werden.

Weitere Meldungen
Meistgelesen