ZDF stellt Vorabendserie „Die Spezialisten“ ein

30.03.2019 / Lesedauer: 2 min

Das ZDF stellt seine Vorabendserie „Die Spezialisten – Im Namen der Opfer“ ein. Die Folge am kommenden Mittwoch solle die letzte sein, teilte das ZDF mit. Die Mitglieder der Interdisziplinären Ermittlungskommission am Berliner Landeskriminalamt ermitteln seit Februar 2016 schwierige Fälle mit besonderer Geschichte. Nach der 48. Episode zum Ende der aktuellen vierten Staffel ist Schluss mit der Serie. Der Grund sind die schlechten Einschaltquoten.

Weitere Meldungen
Meistgelesen