Xi warnt vor Ausweitung von Handelsstreit mit USA

17.11.2018, 03:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping hat vor einer Ausweitung des Handelsstreits mit den USA zu Lasten der Weltwirtschaft gewarnt. „Die Geschichte beweist, dass Konfrontation - ob in Form eines Kalten Kriegs, eines echten Kriegs oder eines Handelskriegs - keine Gewinner hervorbringt“, sagte Xi beim Asien-Pazifik-Gipfel in Papua-Neuguinea. Der Aufbau von neuen Handelsschranken sei „kurzsichtig“ und „zum Scheitern verurteilt.“

Weitere Meldungen
Meistgelesen