Wolle-Ausverkauf in der Bonenstraße: Druck Zuck braucht mehr Platz für Disney-Ware

Wirtschaft in Werne

Die Wolle muss raus: Im ehemaligen Kopierladen Druck Zuck dreht sich inzwischen alles um Disney. Nun weicht die Wolle weiteren Mickymäusen.

Werne

, 08.10.2019, 15:15 Uhr / Lesedauer: 1 min
Wolle-Ausverkauf in der Bonenstraße: Druck Zuck braucht mehr Platz für Disney-Ware

Familie Stolpe hängt das Wollgeschäft an den Nagel - von nun an will sie sich ganz auf den Verkauf von lizenzierten Disneyprodukten konzentrieren. © Sylva Witzig

Rund 15 Jahre lang wurde bei Druck Zuck in der Bonenstraße Wolle verkauft. Andrea Stolpe, Inhaberin von Druck Zuck, ist begeistert von Handarbeit. Auch das Ladenmaskottchen hat sie selbst genäht.

Wolle ist stark reduziert

Nun muss sie sich jedoch von der Wolle verabschieden: „Ein bisschen weh tut das schon, aber es rentiert sich einfach nicht mehr“, erzählt Stolpe. „Vor zwei Jahren hat ein Handarbeitsgeschäft direkt gegenüber eröffnet. Seitdem läuft der Verkauf schleppend. Es ist frustriend, Jahr für Jahr die selbe Ware anzubieten und keinen Platz für neue Produkte zu haben.“

Die Wolle ist nun um bis zu 70 Prozent reduziert. Der Ausverkauf hat aber auch etwas Positives: „Wir haben dann mehr Platz für Disneyfiguren“, erzählt Stolpe lächelnd.

Wolle-Ausverkauf in der Bonenstraße: Druck Zuck braucht mehr Platz für Disney-Ware

Seit sechs Jahren wohnt Micky Maus im ehemaligen „Druck Zuck“. Andrea Stolpe (l.), ihr Mann Peter und Tochter Tanja sind mit Leib und Seele Disneyfans. © Sylva Witzig

Aus dem Kopiergeschäft wird ein Disneyladen

Vor rund drei Jahren hat Familie Stolpe ihr Kopiergeschäft in einen Disneyladen verwandelt - Stoffe und Wolle gab es aber weiterhin. Die Geschichte von Druck Zuck begann 1991 in der Burgstraße. 1997 zog Familie Stolpe mit dem Laden in die Steinstraße, 2005 ging es ins heutige Ladenlokal in der Bonenstraße.

Bei Druck Zuck gab es Drucke aller Art, Tintenpatronen und Geschenkartikel. Auch Modellautos gehörten zum Sortiment - mit denen ging die Familie auch auf Messen. Heute gibt es in dem Laden alles, was das Disney-Fanherz begehrt.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Wirtschaft in Werne

RCS baut in Werne: Mehr Arbeitsplätze, mehr Möglichkeiten und große Pläne

Hellweger Anzeiger Einzelhandel in Werne

Kosmetikhaus schließt Geschäft in einer Riesen-Immobilie und an exklusiver Stelle

Hellweger Anzeiger Thomas-Cook-Pleite

Reisebüros in Werne: Nicht nur Thomas-Cook-Kunden bangen jetzt um ihren Urlaub

Hellweger Anzeiger Kinder- und Jugendliteratur

„Die unendliche (Erfolgs-)Geschichte“: Michael-Ende-Werke fast so beliebt wie Harry Potter

Hellweger Anzeiger Discounter in Stockum

Einfahrt zum Lidl in Stockum: Nach monatelanger Sperrung sind bald wieder beide Spuren frei

Hellweger Anzeiger Teilen an St. Martin

In der Werner RN-Redaktion wird Vieles geteilt - nur beim Essen hört der Spaß manchmal auf

Meistgelesen