Wolfsburg an Dortmunds Philipp interessiert

20.06.2019, 12:43 Uhr / Lesedauer: 1 min
Wolfsburg an Dortmunds Philipp interessiert

Dortmunds Maximilian Philipp steht auf dem Spielfeld. Foto: Swen Pförtner/Archivbild

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg ist an einer Verpflichtung von Dortmunds Stürmer Maximilian Philipp interessiert. Nach Informationen des Internetportals „Sportbuzzer“ (Donnerstag) sind die Gespräche zwischen dem neuen VfL-Trainer Oliver Glasner und dem früheren U21-Nationalspieler bereits „weit fortgeschritten“. Philipp wechselte vor zwei Jahre für rund 20 Millionen Euro vom SC Freiburg nach Dortmund und kam in der vergangenen Saison lediglich auf 18 Einsätze (ein Tor).

Weitere Meldungen
Meistgelesen