Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Woelki: Kirche begeistert oft nicht - wie die Nationalelf

15.07.2018

Der Kölner Kardinal Rainer Woelki sieht Parallelen zwischen der bei der Weltmeisterschaft gescheiterten deutschen Fußball-Nationalmannschaft und der katholischen Kirche. Bei der Nationalelf fehlte ihm auf dem Platz die Leidenschaft und die Begeisterung, sagte der Erzbischof im Kölner Domradio. Wenn er versuche, von außen auf die Kirche zu schauen, dann entdecke er leider Parallelen. Der Funke springe zu selten über, der Kirche fehle es an Begeisterung. „Unser ganzer Laden wirkt ein wenig überaltert“, sagte Woelki.

Weitere Meldungen