Wintereinbruch in Frankreich - Tausende Menschen ohne Strom

14.11.2019, 21:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Wegen heftigen Schneefalls ist bei Tausenden Menschen im Südosten Frankreichs der Strom ausgefallen. Rund um die Gemeinde Tournon-sur-Rhône sind 63 000 Einwohner ohne Strom, teilte die Präfektur mit. Eine 20 000-Volt-Stromleitung sei aufgrund des Schnees in der Region ausgefallen. Techniker des Netzbetreibers Enedis sind im Einsatz, um die Störung zu beheben. Der französische Wetterdienst warnt in mehreren Départements im Osten des Landes vor Schnee und Glätte.

Weitere Meldungen