Wettrennen um Burger King? In Selms Nachbarstadt gibt es bereits erste Jobs

Burger King

Die Konzernzentrale von Burger King hält sich mit Aussagen zu neuen Schnellrestaurants auffällig zurück, gleichzeitig sucht das Unternehmen neue Mitarbeiter. Allerdings nicht in Selm.

Selm

, 13.02.2020, 18:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Wettrennen um Burger King? In Selms Nachbarstadt gibt es bereits erste Jobs

Beim Neujahrsempfang Mitte Januar verkündete Bürgermeister Mario Löhr, dass Burger King nach Selm kommt. Aber vielleicht nicht nur nach Selm. © Anrdt Brede (Archiv)

Spekuliert wird über eine Ansiedlung von Burger King in Lüdinghausen bereits seit geraumer Zeit. Neue Nahrung bekommt dieses Gerücht jetzt durch Stellenanzeigen in bekannten Internet-Jobbörsen.

„Für unser Burger King Restaurant in Lüdinghausen suchen wir Sie. In der Position des Schichtführers (...) stehen Sie bereits auf der ersten Sprosse der Management-Karriereleiter“, heißt es in der Stellenbeschreibung. Doch auf unsere Nachfrage drückt die Zentrale mächtig auf das Bremspedal.

Keine konkrete Aussage von Burger King zu Lüdinghausen

Auf die Frage, ob Burger King ein Restaurant an der B58 eröffnen will, schreibt das Unternehmen: „Burger King verfolgt eine langfristige Expansionsstrategie. Mögliche Investitionsstandorte werden internen Prüfungen unterzogen. Gegebenenfalls finden im Vorfeld Verhandlungen mit möglichen Vertragspartnern an interessanten Standorten statt.“

Jetzt lesen

Über laufende Prüfungsverfahren gebe das Unternehmen aus Rücksicht auf alle Beteiligten keine Informationen weiter. Burger King werde darüber informieren, sobald eine Entscheidung für einen neuen Standort gefallen ist.

Beim Neujahrsempfang Mitte Januar hatte Bürgermeister Mario Löhr angekündigt, dass Burger King nach Selm kommt. Als Eröffnungstermin steht Mitte September im Raum. Stellt sich nur die Frage, ob es dann bereits einen Burger King in Lüdinghausen gibt.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Jugendzentrum Sunshine
Jugendzentrum in Selm: Großer Andrang am Tag der Wiedereröffnung des Sunshine
Hellweger Anzeiger Bäume und Sturm
Bäume im Sturm: Was Grundstückseigentümer beachten müssen und wann die Versicherung zahlt
Meistgelesen