Weston McKennie

Weston McKennie

Nach seiner schweren Schulterverletzung hat Weston McKennie bei der klaren Schalker Niederlage in München ein Kurz-Comeback gefeiert. Von Frank Leszinski

Clemens Tönnies, Vorsitzender des Aufsichtsrats, schaute am Montag beim Training der Schalker vorbei. Dabei geriet er mit einem Spieler aneinander... Von Matthias Heselmann

Auch im Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt (So. 18 Uhr / Sky) muss der FC Schalke 04 ohne Innenverteidiger Matija Nastasic auskommen. Von Frank Leszinski

Er ist Schalkes Vielzweckwaffe: Weston McKennie ist nicht nur im Mittelfeld flexibel einsetzbar, sondern er hat auch schon als Verteidiger oder Stürmer bei den Königsblauen ausgeholfen. Von Frank Leszinski

Die Schalker Spieler Rabbi Matondo und Weston McKennie haben mit ihren Ländermannschaften im Rahmen der Europameisterschafts-Qualifikation bzw. in der Concaf Nations League Erfolge gefeiert. Von Frank Leszinski

Für das DFB-Pokalspiel in Bielefeld kann Schalke-Trainer David Wagner wieder mit Weston McKennie planen. Dafür steht ein Fragezeichen hinter dem Einsatz eines Abwehrspielers. Von Frank Leszinski

Nach dem 1:1 gegen Köln hat Schalke vor der Länderspielpause zwar den Sprung auf einen geteilten ersten Platz verpasst. Aber die Serie von fünf Partien ohne Niederlage spricht für sich. Von Frank Leszinski

Mit Licht und Schatten verliefen die Länderspiele mit Schalker Beteiligung. Weston McKennie musste mit der US-Nationalmannschaft eine schmerzhafte Niederlage hinnehmen. Von Frank Leszinski

Weston McKennie wird am Freitag auf Schalke zurückerwartet. Der 20-Jährige stößt beim Trainingslager in Mittersill zum Kader. Trainer Wagner schwärmt von den Fähigkeiten des US-Boys. Von Frank Leszinski

Mittelfeldspieler Weston McKennie hat den Triumph mit der US-Auswahl beim Gold-Cup verpasst. Dabei feierte der junge Schalker eine Premiere. In der Heimat gab es einen neuen Verletzten. Von Frank Leszinski

Weston McKennie hat mit der US-Nationalmannschaft das Finale des Gold-Cups erreicht. Schalkes neuer Trainer David Wagner sieht diesen Erfolg wohl mit einem lachenden und weinenden Auge. Von Frank Leszinski

Klare Mehrheit für den Schalke Boss: Clemens Tönnies wurde auf der Mitgliederversamlmung wieder in den Aufsichtsrat gewählt. Der 63-Jährige erhielt 5599 Stimmen. Von Frank Leszinski

Schalkes Mittelfeldspieler Weston McKennie feierte mit den USA im Rahmen des Gold-Cups einen Rekordsieg. Derweil zog sich Salif Sané beim Afrika-Cup eine Knöchelverletzung zu. Von Frank Leszinski

Schalke hat sein Vorbereitungsprogramm um ein weiteres Testspiel erweitert. Beim Gold-Cup feierte Weston McKennie mit der amerikanischen Nationalmannschaft einen Auftaktsieg. Von Frank Leszinski

Recht erfolgreich waren diejenigen Schalker Spieler, die in Partien um die EM-Qualifikation zum Einsatz kamen. Eine „Generalprobe“ ging dagegen kräftig daneben. Von Frank Leszinski

Urlaub ist für Weston McKennie zurzeit noch ein Fremdwort. Am Donnerstag gab es für den jungen Schalker eine positive Nachricht von seinem amerikanischen Nationaltrainer. Von Frank Leszinski

Weston McKennie will dem FC Schalke 04 im Abstiegskampf noch unbedingt helfen. Der Mittelfeldspieler macht aktuell einige völlig neue Erfahrungen. Von Frank Leszinski

Die Hiobsbotschaften in Sachen Personal reißen nicht ab - jetzt traf es Weston McKennie. Der US-Amerikaner musste beim Länderspiel gegen Ecuador (1:0) nach 68 Minuten verletzt vom Platz. Von Matthias Heselmann

Das Werder-Spiel ist für den Schalker Trainer das erste „Endspiel“. Alibis und Treueschwüre von den S04-Profis will er nicht hören. Es wird einige personelle Veränderungen geben.

Für Schalke-Trainer Domenico Tedesco wird die Luft immer dünner. Das Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf gilt als „Endspiel“, was seine berufliche Zukunft auf Schalke betrifft. Von Frank Leszinski

Christian Heidel hat in diesen Tagen nicht viel zu lachen. Der Schalker Sportvorstand steht stark in der Kritik. Doch es gibt eine Statistik, auf die er vor dem Spiel in Mainz gerne blickt. Von Frank Leszinski

Schalkes Jungstar McKennie erhält nach seinem Tor gegen Moskau großes Lob. Für den Ex-Schalker Höwedes ist es ein emotionales Duell. Der S04 muss nun den Aufwärtstrend bestätigen.

Gelungene Generalprobe für Schalke: Im letzten Test vor dem Pflichtspielstart besiegt Königsblau den AC Florenz 3:0. Trainer Domenico Tedescos Startelf kann ein Fingerzeig sein. Von Matthias Heselmann