Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Weitgehend staufrei in die neue Woche in NRW

23.07.2018
Weitgehend staufrei in die neue Woche in NRW

Autos fahren über die Autobahn 2 bei Hannover (Niedersachsen). Foto: Julian Stratenschulte/Archiv

Die Woche startet mit weitestgehend freien Straßen für die Autofahrer in Nordrhein-Westfalen. Am Montagmorgen berichtete der WDR-Staumelder über Staus mit einer Gesamtlänge von etwa 30 Kilometern. Dabei komme es auf der A46 sowohl in Richtung Wuppertal als auch in Richtung Düsseldorf zwischen Haan-Ost und dem Sonnborner Kreuz zu Verspätungen von bis zu 30 Minuten. Auf der A2 in Richtung Hannover bleibt die Anschlussstelle in Oelde noch voraussichtlich bis zum Montagmorgen gesperrt.

Weitere Meldungen