Weiter Annäherung zwischen Süd- und Nordkorea

26.12.2018, 04:53 Uhr / Lesedauer: 1 min

In einem weiteren Schritt der Annäherung haben Süd- und Nordkorea symbolisch die Wiederherstellung ihrer Eisenbahn- und Straßenverbindungen über die Grenze eingeleitet. An der Grundsteinlegungszeremonie am Bahnhof Panmun in der nordkoreanischen Stadt Kaesong hätten zahlreiche Vertreter beider Länder, der Vereinten Nationen und Nachbarstaaten teilgenommen, berichteten südkoreanische TV-Sender und die Nachrichtenagentur Yonhap. Fernziel Süd- und Nordkoreas ist es, die Verkehrsanbindung an den eurasischen Kontinent und damit die wirtschaftlichen Beziehungen auszubauen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen