Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Weißes Haus: Trump will Putin im Herbst nach Washington einladen

19.07.2018

Trotz anhaltender Kritik an seinem Gipfel mit Wladimir Putin in Helsinki will US-Präsident Donald Trump den Kremlchef im Herbst in Washington treffen. Die Sprecherin des Weißen Hauses, Sarah Sanders, teilte mit, Trump habe den Nationalen Sicherheitsberater John Bolton gebeten, Putin im Herbst in die US-Hauptstadt einzuladen. Trump hatte zuvor Kritik an dem ersten Gipfel zurückgewiesen und geschrieben: Er freue sich auf ein zweites Treffen, damit man beginnen könne, einige der vielen diskutierten Themen umzusetzen.

Weitere Meldungen