Wegen Bauarbeiten: A59-Vollsperrung im Kreuz Leverkusen-West

19.11.2018, 17:19 Uhr / Lesedauer: 1 min
Wegen Bauarbeiten: A59-Vollsperrung im Kreuz Leverkusen-West

"Gesperrt" wird auf der Autobahn auf einem Polizeifahrzeug angezeigt. Foto: Marcel Kusch/Archiv

Autofahrer erwartet am kommenden Wochenende eine Vollsperrung der A59 im Autobahnkreuz Leverkusen-West. Dort ist ab sieben Uhr am Samstag die Autobahn 59 in Fahrtrichtung Düsseldorf zwischen den Verbindungen von und zur A1 gesperrt. Der Standstreifen wird erneuert, wie der Landesbetrieb Straßenbau NRW am Montag mitteilte. Der Verkehr soll über das Autobahnkreuz Leverkusen umgeleitet werden. Um 22 Uhr am Sonntagabend soll die Sperrung aufgehoben werden.

Weitere Meldungen
Meistgelesen