Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig wird: Prominenz und schwimmende Flöße

Der Tag kompakt

Im Nordkirchener Schloss tummelt sich heute viel Prominenz und im Selmer Freibad schwimmen Flöße. Diese Themen werden heute wichtig.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 23.08.2019, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig wird: Prominenz und schwimmende Flöße

Unter anderem Götz Alsmann kommt nach Nordkirchen. © picture alliance/dpa

Das wird heute wichtig:

  • Im Nordkirchener Schloss gibt es heute prominenten Besuch. NRW-Ministerpräsident Armin Laschet vergibt das Landesverdienstkreuz gleich vierzehnmal. Viele der Preisträger kennt man.

  • Heute um 13 Uhr wird das Familienfest der Ferienbetreuung Ganz Selm gefeiert. Dabei werden unter anderem Flöße im Schwimmbad an der Badestraße ins Wasser gelassen.

Das sollten Sie wissen:

  • Das Freibad ist an der frischen Luft, dennoch sind Rauch und weggeworfene Zigarettenstummel für manche ein Ärgernis. Sollte es Rauchverbote geben? (RN+)

  • Auszüge, Umzüge, neue Geschäfte: Es tut sich gerade viel an der Schloßstraße in Nordkirchen. Es gibt allerdings auch noch einige Leerstände - und einen Wunsch der Geschäftsinhaber. (RN+)

  • Durch den Kreis Unna fährt nun ein Bus der besonderen Art: Fuchsschwanz, Flammen und Chrom, der Bus ist gut aufgetunt. (RN+)

Das Wetter:

Sogar noch ein bisschen wärmer als gestern wird es. Auf bis zu 26 Grad steigt das Thermometer. Ein paar Wölkchen gibt es, aber keinen Regen.

Hier wird geblitzt:

In Selm, Olfen und Nordkirchen sind keine mobilen Geschwindigkeitskontrollen geplant.

Unangekündigte Messungen sind auch andernorts jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Martinszug

Nach über 30 Jahren gibt es in der Römersiedlung keinen Martinszug - das ist der Grund

Hellweger Anzeiger Schuljahr 2020/21

Schulcheck: Sekundarschule blickt von Anfang an auf Einstieg ins Berufsleben

Hellweger Anzeiger Betrugsmasche

Barscheck-Betrug: Urlauber versuchten bei den Müllers am Ternscher See eine dreiste Masche