Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Neue Arbeitsplätze und Drogenfahrt

Der Tag kompakt

Selm bekommt einen neuen Großhändler, der hunderte Arbeitsplätze schaffen wird. Die Polizei stoppte einen Autofahrer aus Nordkirchen und schöpfte Verdacht - der sollte sich bestätigen.

von Marcel Schürmann

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 23.01.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Neue Arbeitsplätze und Drogenfahrt

Der 34-jährige Nordkirchener wurde für die Entnahme einer Blutprobe mit auf die Polizeiwache genommen. Dort stellten die Beamten fest, dass der Mann Drogen konsumiert hatte. © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Wenn sich der Nebel am Morgen verzieht, kommt am Nachmittag wieder die Sonne durch. Auch abends bleibt es klar - bei maximal 4 Grad aber weiterhin frisch.

Hier wird geblitzt:

Für heute sind keine Geschwindigkeitsmessungen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind jedoch jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Stiftskirche Cappenberg
Sanierung der Stiftskirche Cappenberg startet später und wird deutlich teurer
Hellweger Anzeiger Ehemaliges Gemeindezentrum
Walter-Gerhard-Haus in Bork: Erste Arbeiten für den Abriss sind gestartet
Hellweger Anzeiger Karneval-Session 2019/2020
Amtshaus-Sturm in Bork: Karnevalisten erobern Stadtverwaltung und stellen ihre Forderungen
Meistgelesen