Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Tiny Houses und Bauern-Protest

Der Tag kompakt

Eine mögliche Tiny-House-Siedlung in Südkirchen, grüne Protest-Kreuze der Olfener Landwirte, ein Neubau an der Ludgeristraße in Selm und Martinsumzüge in allen Orten: Das wird heute wichtig.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 30.10.2019, 03:43 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Tiny Houses und Bauern-Protest

So sieht ein Tiny House von innen aus. © Tiny House Diekmann

Das sollten Sie wissen:

  • Haben Sie in Olfen auch schon die grünen Holzkreuze auf Feldern gesehen? Hintergrund ist ein Bauernprotest. (RN+)
  • Dort, wo früher die Alte Schneiderei an der Ludgeristraße war, entsteht nach dem Abriss des Altbaus ein großer neuer Gebäudekomplex. Wir haben nach dem Stand der Dinge gefragt. (RN+)
  • St. Martin, St. Martin: Bald ziehen die Umzüge wieder durch Selm, Olfen und Nordkirchen. Wir haben alle Infos zu den Martinszügen gesammelt und zusammengefasst.
  • Sie sind nur ein paar Quadratmeter groß, als Wohnort aber trotzdem im Moment total hip: Tiny Houses. Ob es sie bald auch in Nordkirchen gibt, was am Montagabend Thema in einer Bürgerversammlung. (RN+)
  • Die Stelen an der Kreisstraße stehen wieder - frisch restauriert. (RN+)
  • Der Bürgerpreis in Olfen wird immer um Weihnachten rum verliehen. Wer soll ihn dieses Jahr bekommen? Die Olfener sind aufgerufen, Vorschläge abzugeben.
  • Wie ist der Stand der Arbeiten bei der neuen Turnhalle in Nordkirchen? Wir haben uns vor Ort umgeschaut.

Das Wetter:

Der Start in den Tag ist wieder mal kalt in Selm, Olfen und Nordkirchen: 5 Grad zeigt das Thermometer in den Morgenstunden an. Im Laufe des Tages kommt dann aber mehr und mehr die Sonne raus und mit bis zu 11 Grad wird es auch deutlich milder. Regnen soll es heute nicht.

Hier wird geblitzt:

An der Straße Lehmhegge (B235) in Olfen wird heute geblitzt.

Unangekündigte Messungen sind aber jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Martinszug

Nach über 30 Jahren gibt es in der Römersiedlung keinen Martinszug - das ist der Grund

Hellweger Anzeiger Schuljahr 2020/21

Schulcheck: Sekundarschule blickt von Anfang an auf Einstieg ins Berufsleben

Hellweger Anzeiger Betrugsmasche

Barscheck-Betrug: Urlauber versuchten bei den Müllers am Ternscher See eine dreiste Masche

Hellweger Anzeiger Schuljahr 2020/21

Schulcheck: Selma-Lagerlöf-Schule in Selm setzt auf selbstgesteuertes Lernen

Meistgelesen