Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Schwerer Unfall und Worte des Jahres

Der Tag kompakt

Die Worte des Jahres 2019, ein schlimmer Unfall in Olfen, Neues zu Burger King und HEM, das Wilkmannhaus in Nordkirchen: Das müssen Sie heute wissen.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 27.12.2019, 04:14 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Schwerer Unfall und Worte des Jahres

Ein schlimmer Unfall hat sich in der Nacht vom ersten auf den zweiten Weihnachtsfeiertag in Olfen ereignet. © Feuerwehr Olfen

Das sollten Sie wissen:

  • Zu einem schlimmen Unfall ist es in der Nacht auf dem zweiten Weihnachtsfeiertag gekommen: Ein Selmer Autofahrer hat in Olfen einen Kreisverkehr übersehen. Das Auto überschlug sich mehrmals, die Feuerwehr musste den Fahrer später aus seinem Auto befreien.
  • Neues zum Rüschkamp-Gelände: Für Burger King und HEM gibt es Hoffnung. (RN+)
  • Die Position der Gemeinde steht auch nach einem Gespräch mit Müttern: Das frühere Wilkmannhaus ist als Kindergartengebäude geeignet. Gleichzeitig richtet sie einen Appell an die Eltern. (RN+)
  • Den Schutz dem Dunkelheit - und den der Feiertagsstille - haben Einbrecher auch in den zurückliegenden Tagen genutzt. Gleich mehrere Einbrüche und Einbruchsversuche gab es in Selm, Olfen und Nordkirchen.
  • Haben Sie Weihnachten vielleicht auch genutzt, um über die Menschen nachzudenken, die Ihnen wichtig sind? Die Ihnen im gerade zu Ende gehenden Jahr viel geholfen haben, die Sie begleitet und unterstützt haben?Bei der RN-Aktion Lieblingsmensch können Sie diesen Menschen auf einfache Art ein Dankeschön schicken.
  • 24 Jahre lang hatte Yvonne Patrij eine Praxis für Augenheilkunde in Olfen. Zum 1. Januar übergibt sie nun an eine Nachfolgerin, die für die Patienten allerdings auch keine Unbekannte ist. (RN+)
  • In größeren Städten sind sie zwar präsenter, das bedeutet aber nicht, dass es sie in Selm nicht gibt: Wohnungslose Menschen leben auch hier. Wie groß ist das Problem? Und wo gibt es Hilfe? (RN+)
  • Die Gemeinde Nordkirchen hat 2018 einen großen Überschuss erwirtschaftet - im Jahr zuvor gab es noch ein Minus. Nicht nur höhere Steuereinnahmen und Einsparungen haben dazu beigetraten. (RN+)
  • Wann ist jetzt eigentlich Markt in Selm? Die Feiertage haben für etwas Durcheinander in der Marktroutine gesorgt. Das sind die nächsten Termine.
  • Ein Werk (ein von ihm bemaltes Teil der Berliner Mauer) ist nach Kanada verkauft, 2020 steht eine Einzelausstellung in der Artothek in Dortmund an: Es läuft beim Cappenberger Künstler MiNo. (RN+)
  • Das Jahr 2019 ist bald zu Ende. Das ist immer auch die Zeit, um zurückzublicken auf alles, was so passiert ist und Thema war. Die Ruhr Nachrichten suchen passend dazu das Wort des Jahres 2019. Sie können mit abstimmen und wählen, welche Worte in Selm, in Nordkirchen und in Olfen das Jahr 2019 gut zusammenfassen.

Das Wetter:

Alle Infos auf Wetter.com

Hier wird geblitzt:

Für heute sind keine Kontrollen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind aber jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Ehemalige Tankstelle
Gutachten gibt wichtige Aufschlüsse für den Rückbau der Aral-Tankstelle
Hellweger Anzeiger Wetter-Phänomen
Lichtkreise über Selm erhellen den Nachthimmel und haben einen simplen Ursprung
Hellweger Anzeiger Politessen gesucht
Parken in Selm: Stadt Selm geht personell in die Offensive gegen Parksünder
Hellweger Anzeiger Bauarbeiten
Neubau der Lippe-Brücke in Vinnum weckt Sorgen über Staus und Verkehrschaos in Bork
Meistgelesen