Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Unfertige Schule und freier Bahnhof

Der Tag kompakt

Der Bahnhof Selm-Beifang ist wieder freigegeben, der Umbau der Südkirchener Grundschule dauert länger als geplant und in Olfen ist eine Bushaltestelle wieder befahrbar: Das ist heute wichtig.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 28.08.2019, 04:44 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Unfertige Schule und freier Bahnhof

Die Toilettenanlage der Südkirchener Grundschule ist komplett neu gestaltet worden. Der Eingangsbereich, der vorher offen war, ist nun ein geschlossener Flur, der durch eine Glasfront abgegrenzt wurde. © Karim Laouari

Das wird heute wichtig:

  • Die Schule geht wieder los! In Südkirchen erwarten die Grundschüler allerdings einige ungewöhnliche Wochen: Der Umbau ist noch längst nicht fertig. Wie weit die Bauarbeiter am letzten Tag der Ferien waren, haben wir uns vor Ort angeschaut. (RN+)
  • Der Beifanger Bahnhof ist wieder am Netz: Die Züge halten dort nun endlich wieder. Wobei die Bauarbeiten noch nicht vorbei sind...
  • Passend zum Schulstart ist auch die Bushaltestelle an der Oststraße in Olfen wieder anfahrbar.

Das sollten Sie wissen:

  • Selm wird DfB-Stücktpunkt. Was genau das bedeutet? Das erklärt mein Kollege Sebastian Reith. (RN+)
  • Auf dem Marktplatz in Bork soll ein neues Caritas-Altenheim entstehen. Nur: Irgendwie passiert nichts auf der Fläche. Warum eigentlich nicht? (RN+)
  • Auf den zentralen Straßen Cappenbergs stehen in der nächsten Zeit größere Umbauarbeiten an. (RN+)
  • Insa Behrens versucht weiter, in Selm den Klimanotstand ausrufen zu lassen. Jetzt hat sie dem Bürgermeister eine Unterschriftenliste übergeben. Der ist jedoch weiterhin skeptisch. (RN+)
  • In Nordkirchen können Interessierte am Donnerstag, 29. August, alle möglichen E-Fahrzeuge testen. (RN+)
  • Der Löschzug Netteberge wird 100 Jahre alt. Und das soll am Wochenende gefeiert werden. Drei Tage dauert das umfangreiche Festprogramm.
  • Die Abrissbagger arbeiten sich unermüdlich Tag für Tag weiter durch die ehemalige Traditionskneipe Haus Westermann an der Schloßstraße. So weit ist der Abriss mittlerweile fortgeschritten.

Das Wetter:

Heute ist ein weiterer heißer Tag in Selm, Nordkirchen und Olfen. 32 Grad, viel Sonne und kein Regen. Erst für den morgigen Donnerstag sind Gewitter - und damit auch etwas Abkühlung - angekündigt.

Hier wird geblitzt:

Für heute sind keine Kontrollen in Selm, Olfen und Nordkirchen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind aber jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Martinszug
Nach über 30 Jahren gibt es in der Römersiedlung keinen Martinszug - das ist der Grund
Hellweger Anzeiger Schuljahr 2020/21
Schulcheck: Sekundarschule blickt von Anfang an auf Einstieg ins Berufsleben
Hellweger Anzeiger Betrugsmasche
Barscheck-Betrug: Urlauber versuchten bei den Müllers am Ternscher See eine dreiste Masche
Meistgelesen