Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Kabinen-Eklat und Wertstoffhof-Ärger

Der Tag kompakt

Olfener Kommunalpolitiker ärgern sich über den Wertstoffhof, ein Würge-Angriff auf einen Cappenberger Fußballspieler hat ein Nachspiel und in Südkirchens Mitte fehlt eine wichtige Landmarke.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 05.12.2019, 04:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Kabinen-Eklat und Wertstoffhof-Ärger

Kommunalpolitiker ärgern sich über die hohen Preise beim Olfener Wertstoffhof. © Weitzel

Das wird heute wichtig:

  • Heute Abend findet in Nordkirchen der Ausschuss für Familie, Sport und Kultur statt. Beginn ist um 17.30 Uhr im Foyer der Grundschule in Südkirchen, Hauptstraße 9. Unter anderem geht es um den Bau eines neuen Gebäudes am Sportplatz Nordkirchen. (RN+)

Das sollten Sie wissen:

  • Bei einem Spiel zwischen GS Cappenberg III und dem VfK Weddinghofen II soll ein Spieler aus Weddinghofen einen Cappenberger gewürgt und geschlagen haben. Nun wurde er verurteilt. Für mehrere Zeugen könnte das Urteil noch ein Nachspiel haben. (RN+)
  • Wie viel kostet es, sieben leere Aktenordner zu entsorgen? Auf dem Olfener Wertstoffhof 10 Euro. Zu viel - sagen Kommunalpolitiker. Sie sehen grundsätzliche Probleme. (RN+)
  • Auf dem Borker Landweg hat sich am Mittwochmorgen eine junge Selmerin mit ihrem Auto überschlagen und verletzt. Die Straße war zeitweise komplett gesperrt.
  • Der deutsche Schauspieler Til Schweiger hat einen Lastwagen nach Nordkirchen geschickt. Einen besonderen Lastwagen - mit Geschenken und Videos im Gepäck. (RN+)
  • Innerhalb weniger Tage wurde in Selm in vier Wohnungen und Häuser eingebrochen. Die Einbruchszahlen des Kreises Unna zeigen eine klare Entwicklung. Polizist Martin Volkmer empfiehlt einen kostenlosen Service, den kaum jemand kennt. (RN+)
  • Der SuS Olfen hat den kommenden Spieltag für seine drei Seniorenmannschaften abgesagt. Grund ist der Tod von Spieler Michael Beckmann (25), der am Samstag beerdigt wird.
  • Die Bauarbeiten am Bahnhof Selm-Beifang stehen kurz vor dem Abschluss. Allerdings gibt es noch ein paar Restarbeiten. Folgen als nächstes Arbeiten an den Bahnhöfen in Selm und Bork? (RN+)
  • In Südkirchens Mitte fehlt ein wichtiges Element. Der Zunftbaum neben dem Springbrunnen ist seit wenigen Tag weg. Von Mitarbeitern des Bauhofs abgebaut und eingelagert. Gezwungenermaßen. (RN+)
  • Am Montag ist die App „mobil.nrw“ online gegangen. Sie soll das Pendler-Leben in ganz NRW deutlich vereinfachen. Im Test zeigt sich, dass vieles bereits gut klappt. Eine nützliche Funktion fehlt aber noch. (RN+)

Das Wetter:

Heute wird es wieder etwas kälter als am Mittwoch. Bei strahlendem Sonnenschein werden es tagsüber maximal drei Grad. Regnen soll es heute nicht.

Hier wird geblitzt:

In Selm misst der Kreis Unna heute an drei Straßen die Geschwindigkeit: An der Breite Straße, der Netteberger Straße und der Buddenbergstraße. Auf allen drei Straßen gilt Tempo 30.

Unangekündigte Messungen sind aber jederzeit auch an anderen Orten möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Mit vielen Fotos
Gasthaus Suer öffnete noch einmal für Schützenbruderschaft St. Fabian und Sebastian Selm
Hellweger Anzeiger Biometrische Passbilder
„Hier wird ein Berufsstand zerstört“: Selmer Fotograf erzürnt über Vorschlag zu Passfotos
Hellweger Anzeiger Gastronomie in Selm
Wiedersehen bei Suer und Abschied in der Adria: ein besonderes Gastro-Wochenende in Selm
Hellweger Anzeiger Döner-Imbiss
Ali-Baba wird Günes - Traditions-Imbiss ändert seinen Namen an der Kreisstraße in Selm