Was am Mittwoch in Lünen wichtig wird: Eine Schlüsselübergabe und das VHS-Programm

Lünen kompakt

Die ehemalige Mercedes-Fläche an der Langen Straße gehört jetzt dem Bauverein. Die Schlüssel dazu gab es Dienstag vom Bürgermeister. Wir waren dabei und berichten heute, wie es weitergeht.

Lünen

, 22.01.2020, 05:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was am Mittwoch in Lünen wichtig wird: Eine Schlüsselübergabe und das VHS-Programm

Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns (3.v.l.) gibt Andreas Zaremba (4.v.l.) Chef des Bauvereins, die Schlüssel zum früheren Mercedes-Gelände. © Torsten Storks

Das wird heute wichtig:

  • Das neue Programm der Lüner Volkshochschule ist da. 20 Kurse sind neu dazu gekommen. Teilnehmer müssen ab diesem Semester etwas tiefer in die Tasche greifen. Das, und noch viel mehr dazu, berichten wir heute Vormittag.


  • Viele Menschen starren heute nur noch auf ihr Handy. Ein Tag ohne Smartphone wird als Horror empfunden. Unser Gastautor Heinz Werner Kleine spricht in der Rubrik „Meinung am Mittwoch“ vom Leben in einer Scheinwelt. Was er genau meint, können Sie heute Mittag nachlesen. (RN+)

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

In Lünen ist es morgens neblig und die Temperatur liegt bei -1°C. Im Laufe des Mittags ist der Himmel bedeckt, die Sonne ist nicht zu sehen bei Höchsttemperaturen bis zu 1°C. Am Abend gibt es in Lünen Sprühregen bei Temperaturen von 1 bis 2°C. In der Nacht ist es neblig trüb bei einer Temperatur von 1°C. (Wetter.com)

Das können Sie am Mittwoch in Lünen und Umgebung unternehmen:

  • Beim „4. Philharmonisches Konzert – Wien“ gibt es heute Abend im Dortmunder Konzerthaus an der Brückstraße 21 Werke von Johann Strauß (Sohn), Haydn, Schönberg, Motonori Kobayashi (cond) und Harriet Krijgh zu hören. Karten kosten zwischen 19 und 42 Euro. Beginn ist um 20 Uhr.
  • Die Sonderausstellung „Gerettet, geliehen, gekauft - wie Dinge ins Museum kommen“ im Museum der Stadt Lünen am Schwansbeller Weg 32 ist heute von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Den Besuchern wird erklärt, wie die Exponate ins Museum gelangt sind: ob als Leihgabe oder als Schenkung, ob gezielt angekauft oder zufällig gefunden.
  • Das JazzLab startet heute Abend im Domicil, Hansastr. 7-11, ins neue Jahr mit einem weiteren Abend mit der Jungen Jazzakademie. Junge Musiker aus dem Umfeld der Dortmunder Akademie präsentieren neue, eigene Ideen zum Teil zum ersten Mal vor Publikum. Heute ist Lina Knörr (18) zu Gast. Einlass ab 19.30 Uhr, Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Hier wird geblitzt:

Die Stadt Lünen kündigt für heute Kontrollen für die folgenden Straßen an: Alstedder Straße (Alstedde), Am Steinkreuz (Alstedde), Im Geistwinkel (Nordlünen), Brucknerstraße (Nordlünen), Schulstraße (Nordlünen) und Laakstraße (Nordlünen).


Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Lünen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Wohnungsbau
Häuser an der Virchowstraße verschwinden: Wie sich das Quartier in der Geist verändert
Hellweger Anzeiger Nicht zugelassen
Geburtshilfe am Marien-Hospital in Lünen verzichtet auf umstrittenes Medikament Cytotec
Hellweger Anzeiger Neue Aktionen geplant
Händler streichen verkaufsoffenen Sonntag zur Himmelfahrtskirmes: Es lohnt sich nicht