Was am Freitag in Lünen wichtig wird: Sparkassenbilanz, Täter-Festnahme, gefräßige Larven

Lünen kompakt

Sportlich geht die Lünerin Heide Großgarten ihr klares Ziel an, Gutes für Trauernde zu tun, sie läuft einfach mal 190 Kilometer. Unklar hingegen ist die Zukunft der früheren Mercedes-Fläche.

Lünen

, 16.08.2019, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was am Freitag in Lünen wichtig wird: Sparkassenbilanz, Täter-Festnahme, gefräßige Larven

Im Innenhof des Hotels an der Persiluhr geht‘s heute Abend kulturell zu. © Magdalene Quiring-Lategahn

Das wird heute wichtig:

  • Immer in Bewegung. Ohne Sport läuft für Heide Großgarten nichts. Jetzt will sie laufen und Gutes tun: Für 190 Kilometer von Rheine bis zur Nordsee sucht sie Spender. Die Koordinatorin des Ambulanten Lüner Hospizvereins möchte das Geld der Trauerbegleitung des Hospizvereins zugute kommen lassen. Wir berichten heute Mittag.
  • 30 Jahre lang hatte Reinhold Röttger einen tollen Rasen. Seit sich Engerlinge dort breitgemacht haben, sind die 1000 Quadratmeter nur noch braunes Brachland. Die gefräßigen Käferlarven haben die Wurzeln abgefressen. Mehr Infos gibt’s heute Nachmittag.

Das sollten Sie wissen:

  • Es war ein ganz besonderer Brautstrauß, den der Bräutigam beim Versandhändler Amazon bestellt hatte. Allerdings landete der bei der Zustellung in der Mülltonne. Und obwohl Manfred Stach die halbe Stadt absuchte, fand er die Blumen erst nach der Hochzeit. Die Trauung musste ohne Blumen stattfinden.

Das Wetter:

In Lünen wird morgens die Sonne von einzelnen Wolken verdeckt bei Temperaturen von 14°C. Im weiteren Tagesverlauf kann sich vom Nachmittag bis abends die Sonne nicht durchsetzen und es bleibt bedeckt bei Werten von 18 bis zu 22°C. (Wetter.com)

Das können Sie am Dienstag in Lünen und Umgebung unternehmen:

  • Die Feuerwerksmusik von Händel gehört zu den klassischen Werken, von denen fast alle schon mal irgendwie etwas gehört haben: jetzt besteht Gelegenheit, den feurigen Klängen am heutigen Freitagmittag zu lauschen: ab 13 Uhr in der St. Petri Kirche am Westenhellweg in Dortmund. Beginn ist um 13 Uhr. Martin Brödemann spielt Händel und Eigenkompositionen.

  • Parktheater heißt es heute ab 20.30 Uhr im Innenhof des Hotel an der Persiluhr, Münsterstraße 25-27. Unter dem Titel „MauseHaseBärchenSchatz“
    sind Texte von Tucholsky, Loriot u. a., zu hören. Die Veranstaltung findet im Freien statt. Beginn ist um 20.30 Uhr. Veranstalter ist der Theaterförderverein.

  • Auch wenn das Wetter keinen launigen Sommerabend verspricht: Dennoch: mit den richtigen Klamotten klappt es vielleicht mit einem schönen Abend beim Open-Air-Kino im Dortmunder Westfalenpark: zu sehen ist am heutigen Freitagabend „Dirty Dancing“ (ab zwölf Jahren), Beginn etwa 21.15 Uhr, Westfalenpark, An der Buschmühle 3.

Hier wird geblitzt:

Sedanstraße, Alsenstraße, Bahnstraße, Karlstraße, Bergstraße, Kupferstraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Lünen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Immobilien in Brambauer
Steht das Ex-Hufnagel-Kaufhaus in Lünen nun zum Verkauf? Das sagen die Beteiligten
Hellweger Anzeiger Autohäuser in Lünen
Traditionsreiches Lüner Autohaus ist zum 1. Januar 2020 verkauft - so geht es weiter
Hellweger Anzeiger Wochenend-Vorschau
Das können Sie am Wochenende in Lünen unternehmen: Musik, Theater, Gedenken und St. Martin