Was am Freitag in Lünen wichtig wird: Praxis-Aus nach Überfall, Turnhallen-Sorgen und Kino

Lünen kompakt

Die Turnhallen in Lünen sollen als Notfallquartier dienen - dazu fehlt im Ernstfall allerdings eine Kleinigkeit. Außerdem blicken wir heute auf eine Praxis, die nach einem Überfall schließt.

Lünen

, 04.10.2019, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was am Freitag in Lünen wichtig wird: Praxis-Aus nach Überfall, Turnhallen-Sorgen und Kino

Unbekannte Täter haben eine Praxis in Lünen verwüstet und rechtsradikale Symbole hinterlassen. © Physiopraxis

Das wird heute wichtig:

  • Eine Physiotherapie-Praxis in der Lüner Innenstadt wurde Ziel eines rechtsextremen Anschlags. Die Betreiberinnen geben nun auf - allerdings aus anderen Gründen. (RN+)


  • Die GFL hatte im Betriebsausschuss darauf hingewiesen, dass den Turnhallen in Lünen ein Anschluss für die Einspeisung von Notstrom fehlt. Wir erklären gegen Mittag, warum das ein Problem sein könnte.



  • Lust auf Kino? Und zwar umsonst? Dann sind Sie bei uns genau richtig: Wir suchen für unsere traditionelle Leserjury beim Kinofest wieder Mitglieder. Wie und wann erläutern wir heute Nachmittag.

Das sollten Sie wissen:

  • Frühstück und Kunst - passt das zusammen? Lesen Sie selbst - in unserer neuen Folge des Frühstücks-Checks, dieses Mal im Kunstcafé. (RN+)

Das Wetter:

In Lünen bleibt der Himmel am Morgen grau und es regnet bei Temperaturen von 9°C. Gegen später kommt es zu Regenschauern und die Höchstwerte liegen bei 13°C. Abends überwiegt in Lünen dichte Bewölkung aber es bleibt trocken bei Werten von 9°C. Nachts ist es regnerisch bei Tiefstwerten von 9°C. (Wetter.com)

Das können Sie am Freitag in Lünen und Umgebung unternehmen:

  • Im Revierpark Wischlingen steigt derzeit das Dortmunder Oktoberfest. Dort steht heute ab 16.30 Uhr der „Wiesenhammer“ auf dem Programm - dieses Mal mit der Kölner Band Brings. Beginn 16.30 Uhr, Tickets 21,90 Euro.


  • Wer im Keller oder auf dem Dachboden etwas Spannendes entdeckt hat, kann dessen Wert heute zwischen 10 und 12 Uhr im Museum für Kunst und Kulturgeschichte, Hansastraße 3 in Dortmund, schätzen lassen. Kosten inklusive Eintritt: 10 Euro.


  • Einen „nächtlichen Streifzug durch die einst verbotene Stadt“ bietet die Kokerei Hansa, Emscherallee 11 in Dortmund, heute an. Ab 21 Uhr erstrahlt die ehemalige Fabrik in ganz besonderem Licht. Kosten: 8 Euro, Kinder unter 12 Jahren frei.

Hier wird geblitzt:

Die Stadt Lünen hat heute für folgende Straßen Geschwindigkeitsmessungen angekündigt: Lange Straße, Stadttorstraße, Kurt-Schumacher-Straße, Bergstraße

Gahmener Straße, Bahnstraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Lünen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Immobilien in Brambauer

Steht das Ex-Hufnagel-Kaufhaus in Lünen nun zum Verkauf? Das sagen die Beteiligten

Hellweger Anzeiger Autohäuser in Lünen

Traditionsreiches Lüner Autohaus ist zum 1. Januar 2020 verkauft - so geht es weiter

Hellweger Anzeiger Wochenend-Vorschau

Das können Sie am Wochenende in Lünen unternehmen: Musik, Theater, Gedenken und St. Martin

Hellweger Anzeiger 30. Kinofest

Diese besondere Aufgabe hat Schauspielerin Anke Sevenich beim 30. Kinofest übernommen

Hellweger Anzeiger Serie „Das Gartenjahr“

Warum Obstanbau kein Hexenwerk ist - und wie eine Website bei der Ernte hilft

Meistgelesen