Was am Donnerstag wichtig wird: Selbstständigkeit mit Reibeplätzchen und lästige Bon-Pflicht

Werne kompakt

Ein Paar mit ausgesprochener Liebe zu Kochen verwirklicht eine besondere Geschäftsidee: einen Reibekuchen-Food-Truck. Außerdem wichtig: Befreiung von der Kassenbon-Pflicht?

Werne

, 23.01.2020, 04:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was am Donnerstag wichtig wird: Selbstständigkeit mit Reibeplätzchen und lästige Bon-Pflicht

Tim Mantei und Janine Mühlstädt haben sich mit einem Reibeplätzchen-Truck selbstständig gemacht. © Tim Mantei

Das wird am Donnerstag wichtig:

  • Die Liebe zum Kochen haben Tim Mantei (37) und Janine Mühlstädt (32) zu einem ungewöhnlichen Nebenberuf veranlasst: Im September starteten sie mit ihrem Reibekuchen-Truck Food Love. (RN+)
  • Für jeden Brötchen-Kauf muss die Bäckerei und Konditorei Telgmann, wie alle anderen auch, einen Kassenbon ausdrucken. Lästig, umweltschädlich, teuer. Aber möglicherweise gibt‘s einen Weg zur Befreiung von der Bon-Pflicht. (RN+)

Das sollten Sie wissen:

  • Vor gut einem Jahr trat Mohammed Amer (40) mit „Onkel Mo‘s Grill“ die Nachfolge von „Steckis Grill“ an - und damit in große Fußstapfen. Heute ist Amer sehr zufrieden - trotz schlafloser Nächte. Vor allem bei der Frage nach den perfekten Pommes. (RN+)
  • Ein Gesetzesvorhaben ließ bundesweit die Inhaber von Fotostudios unruhig schlafen. Ihnen sollte das lukrative Geschäft mit Passbildern genommen werden. Nun sieht die Welt wieder rosiger aus. (RN+)

Das Wetter:

In Werne ist morgens der Himmel bedeckt, die Sonne ist nicht zu sehen bei Temperaturen von 1°C. Darüber hinaus strahlt am Nachmittag und am Abend die Sonne bei Temperaturen von 0 bis 4°C. Nachts ist es wolkenlos und die Temperatur fällt auf -1°C. Heute gibt es bis zu 4 Sonnenstunden.


Das können Sie am Donnerstag in Werne und Umgebung unternehmen:

  • Ab ins Solebad: Alle Infos gibt’s hier.
  • Carmela de Feo, Kabarett: Programm „Die Schablone, in der ich wohne“,
    Kolpinghaus, Alte Münsterstr. 12, Werne, 20 Uhr.
  • So(ja) und so nicht – Brände im Amazonasgebiet, Vortrag von Antonio Andrioli, Moderation: Hugo Gödde // VHS, Platz der Deutschen Einheit 1, Hamm, 19 Uhr.

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Werne aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Döner-Diskussion
Dönerbude in Dortmund darf Döner nicht mehr Döner nennen - droht das auch in Werne?
Hellweger Anzeiger Stadtlauf Werne
„Es bewegt mich unheimlich“: Hans-Werner Diel trifft nach Herzinfarkt endlich seine Lebensretter
Meistgelesen