Was Freitag in Werne wichtig wird: Simjü-Vorbereitungen und Kosten eines Rettungshubschraubers

Werne kompakt

Simjü steht vor der Tür. Das ganze Jahr dreht sich für die Marktleiter rund um die Kirmes. Außerdem am Freitag wichtig: So viel kostet der Einsatz des Rettungshubschraubers Christoph 8.

Werne

, 18.10.2019, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was Freitag in Werne wichtig wird: Simjü-Vorbereitungen und Kosten eines Rettungshubschraubers

Simjü steigt ab dem 26. Oktober. Aber für die Marktleiter Alina Mertens und Jürgen Menke beginnen die Vorbereitungen schon viel früher. Eigentlich dreht sich das ganze Jahr über rund um die Kirmes. © Helga Felgenträger (A)

Das wird am Freitag wichtig:

  • Vier Tage im Jahr herrscht Ausnahmezustand in Werne. Doch wie viel Arbeit die beiden Marktleiter Alina Mertens und Jürgen Menke in Simjü investieren, sieht kaum einer. Das ganze Jahr dreht sich für sie rund um die Kirmes. (RN+)
  • Der Rettungshubschrauber Christoph 8 landete am Sonntag auf dem Parkplatz Am Hagen. Drei bis vier Mal täglich rückt der Helikopter aus. Und das ist teuer - im Vergleich zu einem Rettungswagen. (RN+).

Das sollten Sie wissen:

  • Paukenschlag bei AB Elektronik: Es ist ein großer Schock für die Mitarbeiter von AB Elektronik in Werne. Jede dritte Stelle wird dort abgebaut, weil sich das Unternehmen neu ausrichten möchte. Das sind die Hintergründe.
  • Nach dem Sauna-Brand hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Nun ist die Ursache bekannt. Dafür mussten sich die Experten auf Aussagen stützen. Eine Begehung des Kellers ist zu gefährlich. (RN+)
  • München, Köln, Berlin und Wien: Das sind nur einige der Orte, an denen diese deutschen Musik-Stars bei ihrer Tour auftreten. Doch angefangen hat ihre Reise in Werne. (RN+)

Das Wetter:

In Werne kann sich morgens die Sonne nicht durchsetzen und es bleibt bedeckt bei Temperaturen von 13°C. Im weiteren Tagesverlauf bleibt es unbeständig, so dass es immer mal wieder zu Regen kommen kann und das Thermometer klettert auf 16°C. Abends gibt es einen wolkenlosen Himmel bei Werten von 11 bis zu 13°C. In der Nacht verdecken einzelne Wolken den Himmel und die Temperatur sinkt auf 10°C.

Das können Sie am Freitag in Werne und Umgebung unternehmen:

  • Ab ins Solebad: Alle Infos gibt’s hier.
  • A tribute to ABBA unforgettable: Die Tributeshow auf die schwedische Band steigt im Hoppegarden der Kulturwerkstatt, Oberonstraße 20–21, Hamm. Los geht es um 20 Uhr
  • Herbstleuchten im Maximilianpark, Alter Grenzweg 2, Hamm, Die Veranstaltung findet statt von 19 bis 22 Uhr - noch bis 27. Oktober.

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Werne aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Wirtschaft in Werne

RCS baut in Werne: Mehr Arbeitsplätze, mehr Möglichkeiten und große Pläne

Hellweger Anzeiger Einzelhandel in Werne

Kosmetikhaus schließt Geschäft in einer Riesen-Immobilie und an exklusiver Stelle

Hellweger Anzeiger Thomas-Cook-Pleite

Reisebüros in Werne: Nicht nur Thomas-Cook-Kunden bangen jetzt um ihren Urlaub

Hellweger Anzeiger Kinder- und Jugendliteratur

„Die unendliche (Erfolgs-)Geschichte“: Michael-Ende-Werke fast so beliebt wie Harry Potter

Hellweger Anzeiger Discounter in Stockum

Einfahrt zum Lidl in Stockum: Nach monatelanger Sperrung sind bald wieder beide Spuren frei

Hellweger Anzeiger Teilen an St. Martin

In der Werner RN-Redaktion wird Vieles geteilt - nur beim Essen hört der Spaß manchmal auf

Meistgelesen