Was Donnerstag in Werne wichtig wird: Last und Lust der Steinwüsten und Star-Besuch in Werne

Werne kompakt

Gekieste Steinvorgärten sind praktisch und pflegeleicht? Werner Naturfreunde sind da anderer Meinung. Außerdem am Donnerstag wichtig: Berühmte Deutsch-Rapper probten in Werne

Werne

, 17.10.2019, 04:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was Donnerstag in Werne wichtig wird: Last und Lust der Steinwüsten und Star-Besuch in Werne

Vielfalt der Flora statt eintöniger Steinwüsten - das ist das Ziel von Werner Naturfreunden für den Vorgarten. © Astrid Hattebier (A)

Das wird am Donnerstag wichtig:

  • Kies und Beton oder doch lieber Natur pur: An der Debatte rund um die Gartengestaltung scheiden sich die Geister. Aber welche Seite hat die besseren Argumente? Und was ist der richtige Weg? Wir haben Pro und Contra in einem großen Spezial aufgeschrieben. (RN+)
  • Sie füllen mit ihrer Tour deutschlandweit die Hallen und machen sogar in Österreich und der Schweiz halt. Doch bevor es für die deutschen Musik-Stars „Die Orsons“ auf ihre große Reise ging, bereiteten sie sich in Werne vor. (RN+)

Das sollten Sie wissen:

  • Dienstags nach der Arbeit versammeln sich große und kleine Hundefreunde an der Horne, um mit ihren Vierbeinern zu trainieren. Am Ende der Stunde gibt es nicht nur für die Hunde ein Leckerli. (RN+)
  • Wenn die 5. Jahreszeit in Werne eingeleitet wird, müssen die Autos den Menschen weichen. Deshalb werden wegen der Kirmes Simjü einige Straßen und Parkplätze gesperrt. Parken können Sie in der Innenstadt trotzdem.
  • Heimsauna brennt: Die Feuerwehr Werne rückte zu einem Brand in einem Keller eines Einfamilienhauses in der Körnerstraße aus. Die Bewohner waren in Sicherheit. Zwei Hunden drohte Gefahr. (RN+)

Das Wetter:

In Werne ist es bis zum Nachmittag bedeckt bei Temperaturen von 14 bis 15°C. Abends bilden sich in Werne leichte Wolken bei Temperaturen von 14°C. Nachts ist es wolkig und die Luft kühlt sich auf 12°C ab.

Das können Sie am Donnerstag in Werne und Umgebung unternehmen:

  • Ab ins Solebad: Alle Infos gibt’s hier.
  • Feeling Groovy, Tribute to Simon & Garfunkel; Heinz-Hilpert-Theater, Kurt-Schumacher-Straße 39, Lünen, 20 Uhr
  • Herbstleuchten im Maximilianpark, Alter Grenzweg 2, Hamm, 19–22 Uhr; noch bis 27. Oktober

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Werne aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Bürgerwald Bellingholz

Bochumer „Skatclub Mauerfall‘“ pflanzt Baum im Werner Bürgerwald

Meistgelesen