Warum von der Fassade der Adler-Apotheke eine Nachteule auf die Fußgängerzone blickt

dzSerie: Häuser erzählen

Eine Nachteule widerlegt Unkenrufe, dass in Schwerte abends die Bürgersteige hochgeklappt würden. Seit über 100 Jahren blickt sie von der Adler-Apotheke hinab auf die Fußgängerzone.

Schwerte

, 02.01.2019, 11:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der außergewöhnliche Wandschmuck diente ursprünglich als symbolvolle Lampe. „Wenn der Apotheker anwesend war, schaltete er sie ein“, berichtet Sigrid Bohr, Leiterin der Apotheke in 13. Generation. Brannte das Licht nicht, gab ein Zettel an der Ladentür den Kunden Auskunft, wo der Meister der Arzneien zu finden war.

Erste Apotheke in Schwerte 1751 gegründet

Ein Dauerleuchten hätte die Nachteule zeigen müssen, als ein Ludolf Lange im Jahre 1751 die erste Apotheke in Schwerte gründete. Da er der Einzige seiner Zunft in der Stadt war, hatte er Dienstzeiten, die heute im Internet-Zeitalter mit 7/24 bezeichnet würden und mit jedem Tesco-Markt mithalten könnten: Tag und Nacht, auch an Sonn- und Feiertagen. Daneben schaffte es der Nimmermüde noch, in den 1770er-Jahren das Amt des Bürgermeisters zu übernehmen.

Jetzt lesen

Ursprünglich wurden die Pillen und Salben schräg gegenüber vom heutigen Standort in der Brückstraße verkauft – dort, wo auf der Rottkamp-Brache ein neues Geschäftshaus entsteht. Erst Anfang des 20. Jahrhunderts konnte sich der damalige Besitzer Carl Werth mit Unterstützung seines wohlhabenden Schwiegervaters das repräsentative Gebäude in der Hüsingstraße 1 errichten lassen.

Aus einem Architekten-Wettbewerb ging der Entwurf hervor, der neben der Nachteule noch weiteren reichen Fassadenschmuck vorsah. Damals bürgerte sich auch der Name Adler-Apotheke ein. Zur Unterscheidung von Neuen Apotheke, die 1908 als erste Konkurrenz neben der Post eröffnet wurde.

Lesen Sie jetzt
KINA Schwerte

Nachfolger in der Apotheke

35 Jahre lang war Sigrid Bohr Inhaberin in Adler-Apotheke am Eingang der Hüsingstraße. Bis zuletzt leistete die 74-Jährige eine 45-Stunden-Woche in ihrer Apotheke. So lernte sie unter anderem auch ihren...

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Late-Night-Shopping

Diese 5 Veranstaltungen sollten Sie bei „Schwerte – schau mal rein“ nicht verpassen

Hellweger Anzeiger Wandmalerei

Das steckt hinter dem Wandbild am Eiscafé Venezia an der Hüsingstraße in Schwerte

Meistgelesen