Warnstreik am Düsseldorfer Airport - Ausfälle bei Eurowings

20.11.2018, 09:19 Uhr / Lesedauer: 1 min

Eurowings-Passagiere am Düsseldorfer Flughafen müssen heute mit Flugausfällen rechnen. Im Rahmen eines Warnstreiks haben Beschäftigte der Lufthansa-Tochter am Morgen ihre Arbeit niedergelegt. Nach Angaben von Eurowings sind 18 Flüge betroffen, der Airport sprach am Morgen von 14 Verbindungen. Die Kunden seien vorab informiert worden, die Ticketschalter wurden zur Sicherheit dennoch mit mehr Mitarbeitern als sonst besetzt. Eurowings rät den Fluggästen, sich rechtzeitig am Airport einzufinden, da es zu Verzögerungen beim Check-in und im Sicherheitsbereich kommen kann.

Weitere Meldungen
Meistgelesen