Wall Street: Kaum bewegt

23.09.2019, 23:04 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der US-Aktienmarkt hat sich nach seinen jüngsten Verlusten etwas stabilisiert. Der Dow Jones Industrial stieg um 0,06 Prozent auf 26 949 Punkte. Der Euro geriet nach enttäuschenden Konjunkturdaten aus der Eurozone unter Druck und notierte zuletzt bei 1,0992 US-Dollar.

Weitere Meldungen
Meistgelesen