Waldbrand auch in Hessen: Explosionsgefahr an Munitionsdepot

01.07.2019 / Lesedauer: 2 min

Trotz der Gefahr durch Explosionen kämpfen Feuerwehrleute im südhessischen Münster seit Sonntag gegen einen Waldbrand in der Nähe eines ehemaligen Munitionsdepots. „Es gibt noch Bodenfeuer und Glutnester“, sagte ein Feuerwehr-Sprecher. Gerechnet wird mit einem Einsatz bis Mittwoch. Das Feuer ist demnach unter Kontrolle. Die Brandursache ist laut Feuerwehr unklar.

Weitere Meldungen
Meistgelesen