Waldbrände: einer Million Kunden wird Strom abgeschaltet

26.10.2019, 22:09 Uhr / Lesedauer: 1 min

Wegen der hohen Waldbrandgefahr will der Energieversorger Pacific Gas & Electric in Nordkalifornien fast einer Million Kunden den Strom abstellen. PG&E teilte mit, betroffen seien 940 000 Kunden - 90 000 mehr als zunächst geplant. Mit dem Abschalten des Stroms soll die Gefahr weiterer Feuer durch beschädigte Leitungen gebannt werden. Derzeit wüten große Brände vor allem in der nordkalifornischen Weinbauregion von Sonoma und im südkalifornischen Santa Clarita. In der vergangenen Woche waren zeitweise 178 000 Haushalte von Strom-Abschaltungen betroffen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen