Vulkan Ätna auf Sizilien wieder ausgebrochen

24.12.2018 / Lesedauer: 2 min

Auf Sizilien ist der Vulkan Ätna wieder ausgebrochen. Eine dunkle Aschewolke ging von dem Vulkan aus. Am Flughafen Catania kommt es deswegen zu einigen Behinderungen, erklärte der Flughafen auf Twitter. Wegen der Aktivität des Vulkans sei es auch zu einer Serie von Erdbeben gekommen, teilte das Nationale Institut für Geophysik und Vulkanologie mit. In drei Stunden seien 130 Erschütterungen registriert worden. Der Ätna gehört zu den aktivsten Vulkanen der Welt.

Weitere Meldungen
Meistgelesen