Vorbehalte gegen Mobilfunkmasten: Regierung plant Kampagne

18.11.2019, 14:09 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Bundesregierung will den Internet- und Handyempfang in Deutschland in den kommenden zwei Jahren grundlegend verbessern. Auch der „ganz ländliche Raum“ werde dann erschlossen, sagte Kanzleramtschef Helge Braun im ZDF. Auch der Landwirt auf dem Acker werde die Möglichkeit haben, ein 5G-Betriebsnetz aufzubauen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen