Von der Leyen will Bürgerdialog zur Reform der EU

10.07.2019 / Lesedauer: 2 min

Ursula von der Leyen will im Fall ihrer Wahl zur EU-Kommissionspräsidentin einen großangelegten Bürgerdialog zur Reform der Europäischen Union starten. Das sagte sie in einer öffentlichen Anhörung der liberalen Fraktion im Europaparlament. Das sei eine brillante Idee, die sie mit ganzem Herzen unterstütze, sagte die Kandidatin für das EU-Spitzenamt. Außerdem kündigte von der Leyen an, Klimaneutralität zu einem ihrer Hauptziele zu machen, falls sie zur Präsidentin der EU-Kommission gewählt wird.

Weitere Meldungen
Meistgelesen