Vögel ziehen um

12.12.2018 / Lesedauer: 2 min
Vögel ziehen um

Alle freuen sich über die neue Vogelvoliere am Schmallenbach-Haus. © UDO HENNES

Große Vogelkäfige, in denen Vögel frei fliegen können, nennt man Volieren. Eine solche Voliere steht seit zehn Jahren am Schmallenbach-Haus, dem großen Seniorenheim in Fröndenberg.

Die alten Menschen leben dort mit mehreren Tieren zusammen. Auf dem Gelände des Seniorenheims am Hirschberg weiden zum Beispiel auch Schafe. Die Tiere sind bei den Senioren sehr beliebt.

Die älteren Männer und Frauen haben sich gerne an der Voliere getroffen. Dort konnten sie die Vögel beobachten und entspannen. Jetzt soll das Schmallenbach-Haus umgebaut werden. Auf dem Gelände soll auch ein Kindergarten entstehen. Ausgerechnet dort, wo der schöne Vogelkäfig steht.

Den haben vor zehn Jahren Pfadfinder für die Senioren gebaut. Die Voliere muss abgerissen werden. Doch die Heimleitung und der Förderverein wollten den Treffpunkt für die älteren Menschen erhalten. Kurzerhand haben sie also eine neue Voliere bauen lassen, wo heute der Parkplatz ist.

Alle Vögel können dort bald einziehen. Das wird auch höchste Zeit. Im Januar geht nämlich der Bau der neuen Kita St. Marien los. Die Senioren freuen sich schon, dass die Kinder bald mehr Leben auf den Hirschberg bringen.

Meistgelesen